NOTE! This site uses cookies and similar technologies.

If you not change browser settings, you agree to it.

I understand
+++ Stellenangebot: Psychologe/-in +++ Kooperationsmodell Sport-nach-1 in Bayern an Gehörlosenschulen und -zentren +++

Unsere Förderer

Logos ZBFSlogo KultusblsvlogoStiftung  BIM

Unsere Partner und Sponsoren

CCF Logo    Ampli5 logo dark

Sportkoordinator

Michel Bauer 
Michel Gerald Bauer
Email:
Email
Sportkoordinator für
Bayerischen Hörbehinderten
Nachwuchsleistungssport

Bekanntmachung

Webmaster:

Poellmann 2018

Stefan Pöllmann
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Bitte die Berichte  und Fotos
nur an diese Email senden.

Danke

Home BGS Fussball Kegeln Basketball Tennis Dart Badminton Schiessen Volleyball Wintersport Curling Niederbayern BGS 


 

Ampli5 logo darkACHTUNG !
Sie bekommen bei Bestellungen 10% auf den Gesamtbetrag bei Ampli5 (Armbänder)!
 
Bitte geben Sie dafür den Gutscheincode: BGS bei Ihrer Bestellung bei der Onlinebestellung ein.
 
 

IMG 6218Am Osterwochenende 2018 führte der BGS in Zusammenarbeit mit der BGSJ das 2. BGS-Fußballcamp für Kinder von 7-12 durch. Dieses Camp war sehr schnell ausgebucht und so konnten die Verantwortlichen des Camps es kaum erwarten die Kids zu empfangen.

Bei kühlem, aber herrlichem Wetter konnten wir am Freitag endlich unsere hoffnungsvollen Nachwuchsfußballer und -fußballerinnen in der Sportschule Oberhaching begrüßen.

Nach kurzen organisatorischen Besprechungen wurden die Trainingsanzüge verteilt, die die Kids mit leuchtenden und frohen Augen entgegengenommen haben. Diese streiften sie sich sofort über und dann ging es schon auf den Fußballplatz. Voller Vorfreude und Motivation wärmten sich die Talente auf und machten bei Pass- und Schussübungen konzentriert mit. Nach dem Abendessen ging es dann nochmals auf den Platz. Ein paar Übungseinheiten gab es noch, bevor die Kids im Spiel ihr Können beweisen durften. Es war ein spannendes Spiel, das bis zum Ende offen war und letztlich von der einen Hälft mit 4:2 gewonnen wurde. Jedes Team hatte seine herausragenden Talente, die uns mit Sicherheit in naher Zukunft noch große Freude bereiten werden.

Am nächsten Tag wachten alle Kinder sehr früh auf, denn alle konnten es nicht erwarten wieder auf dem Platz zu stehen. So standen wir alle nach dem Frühstück, trotz des Regens, wieder auf dem Platz. An diesem Tag gab es viele diverse Pass-, Schuss-, Dribbel- und Taktikübungen. Die Kinder waren immer voll mit dabei und hochkonzentriert. Als Belohnung durften alle das Spiel Bayern gegen Dortmund am Fernseher verfolgen, jedoch war einigen Dortmund Fans das Tischtennis spielen lieber. So fielen dann alle müde ins Bett und machten sich am Ostersonntag in der Früh dazu auf die Zimmer zu räumen.

Wegen des starken Regens durften wir das Ostertraining in die Halle verlegen. Es gab noch einige kurze Übungseinheiten, bevor sich alle in einem abschließenden Spiel unter Beweis stellen durften. Auch hier war es wieder ein sehr spannendes Spiel, bei dem sich viele der Teilnehmer beweisen konnten. Gegenüber dem Spiel am Freitag konnte man die großen Fortschritte bei allen Teilnehmern erkennen. Anschließend gab es noch ein kurzes 9-Meter-Turnier. Auf hier war die Spannung sehr groß!

Zum Schluss gab es unter dem Beisein der Eltern noch ein kleines Geschenk, sowie die Urkunde und dann durften die Kinder auch endlich nach Hause.

Alles in Allem war es eine gelungene Veranstaltung. Alle zeigten sich sehr zufrieden und glücklich und dem BGS sind nun weitere große und hoffnungsvolle Talente bekannt.

IMG 5921 

IMG 6059 

IMG 6086 

IMG 6185 

IMG 6205 

IMG 6218 

IMG 6221 

IMG 6226 

IMG 6239 

IMG 6283  

IMG 6364 

IMG 6467 

IMG 6478


Unsere Sportvereine in Bayern
augsburg
bambergBayreuthDeggendorfLogo GSC FuerthLandshutGACMuenchenGBFMuenchenGSC-NBGGSV-StaubingGSV-WuerzburgGSVMuenchen 000IngolstadtPassauLogorosenheimSchweinfurthWappen-TraunsteinLOGO Schwandorf

Toptalent - Sportschiessen

Toptalent Melanie Stabel
ist die erste hörbehinderte Sportlerin
beim BGS, welche die Unterstützung 
der Bayerischen Sportstiftung erhält

I BGS Melanie Sportstiftung 

Ein großer Schritt

Ein großer Schritt
in die Förderung
des Bayerische
Gehörlosen

Spitzensport
wurde erreicht

 Olympia Stützpunkt
BLSV
BSB
BVS
BGS
Bericht über
Nachwuchsleistungssport
--> hier klicken 
Die Rede im bayerischen Landtag
--> hier klicken

1. Ski WM 2013

14. BGS-Sportfest - Fotoalbum

Foto BGS Sportfest

Rückkehr der Deaflympics-Teilnehmer aus Samsun/Türkei

 

Bitte auf ein Bild klicken, dann sehen Sie einige schöne Bilder und zwei Presseartikel!!!


Mit der Amtseinführung
des neuen Leistungssportkoordinators/Landestrainers Michel Gerald Bauer
wurde ein Meilenstein der Anerkennung
des Gehörlosensports im Bayerischen Landessportverband besiegelt.

BGS 01 BGS 2 BGS 03


Michel Bauer
Unser Sportkoordinator Michel Gerald Bauer stellt sich vor 
 
Liebe Sportfreundinnen, liebe Sportfreunde,
wir möchten Herrn Michel Gerald Bauer mit Wirkung zum 03.07.2017 als neuen Sportkoordinator/ Landestrainer des Bayerischen Gehörlosen Sportverbandes e.V. vorstellen.  Er ist in Regensburg geboren und 34 Jahre alt.
 
Herr Bauer studierte Sport/angewandte Sportwissenschaft mit der Spezialisierung „Gesundheitssport und Prävention“ in Potsdam. Im Anschluss arbeitete er unter anderem als Referent für Aus-und Fortbildung im Sportbereich.
Als passionierter Sportler, besonders im Fußballbereich, hat Herr Bauer seine Leidenschaft gewissermaßen zum Beruf gemacht und es liegt ihm viel daran andere für den Sport zu begeistern. Vor allem geht es ihm darum im Nachwuchsleistungssport für Gehörlose arbeiten zu können, neue Herausforderungen anzunehmen und motivierende Konzepte für junge Menschen zu entwickeln.

Herr Bauer freut sich sehr, nun Teil im Team des Bayerischen Gehörlosenverbandes e.V. zu sein und die anstehenden Aufgaben gemeinsam anzugehen.


 
 gold  Silber  Bronze
 4 5 3
 

Auswertung der „23. Sommer-Deaflympics 2017“ in Samsun vom 18.07.2017 bis 30.07.2017

deaflympic

In der Datei finden Sie die genaue Analyse zu den Deaflympics 2017 --> hier mehr

 

Inhaltsverzeichnis

 


1. Medaillenverteilung: Deutschland bei den Deaflympics 2017
2. Medaillenvergleich: Deutschland (mit Bayern) vs. Bayern
3. Medaillenvergleich: Deutschland (mit Bayern) vs. Bayern in %
4. Vergleich aller Bundesländer: Teilnehmer (101)
5. Vergleich der Bundesländer: 12 Medaillen (Verteilung einzelner Medaillen)
6. Medaillengewinner unter 18 Jahren
7. Medaillenvergleich: Russland, Ukraine und Südkorea (1. bis 3. Platz bei Anzahl der Medaillen)
8. Vergleich: Sofia und Samsun von Deutschland
9. Vergleich: Alle vergebenen Medaillen bei den Deaflympics 2017 mit Deutschland
10. Vergleich: Sportarten der deutschen Athleten und Athletinnen
11. Vergleich der Bundesländer: 12 Medaillen (Verteilung Medaillen gesamt)
12. Platzierungen Athleten (BGS) unter den Top-8
13. Vergleich: Teilnehmer aus Deutschland und Bayern bei den Deaflympics 2017
14. Vergleich: Teilnehmer Gesamt, Deutschland und Bayern bei den Deaflympics 2017
15. Vergleich Sportarten (Teilnahme): Gesamt, Deutschland und Bayern bei den Deaflympics 2017 
16. Medaillenvergleich: Deutschland (ohne Bayern) vs. Bayern 
17. Deutsche Teilnehmer/innen ab Jahrgang 1999 (Talente aus allen Bundesländern)
18. Vergleich: Sportarten, Länder, Athleten, Wettbewerbe bei den Deaflympics 2017
19. Vergleich: Länder (gesamt) mit Deutschland bei den Deaflympics 2017
20. Vergleich: Länder mit und ohne Medaille(n) bei den Deaflympics 2017

 ___________________________________________________________________________________________________________________________________________

Titelseite und Artikel von 2 Seiten im Bayernsport (Ausgabe 33-34/ 2017)!!!

 

Unter https://www.blsv.de/ und https://www.blsv.de/?id=303 findet Ihr mehr informationen dazu.

 

Den Artikel zu den Deaflympics 2017 finden Sie unter: https://www.blsv.de/fileadmin/user_upload/pdf/bayernsport/2017_byspo33_34_Thema_02.pdf

Viel Spaß beim Lesen!!!