Curling – Testspiel zwischen BGS Team gegen Rollstuhl Nationalmannschaft am 24.11.19 in Füssen

Eigentlich wollen wir Herren Team gut aufrüsten, aufgrund musste ich zum DGS Verbandtagung vertreten und andere Kameraden können diese Termin nicht wahrnehmen. Trotzdem wird GBF München Mixed (2 Herren und 2 Damen) gut aufgestellt. 
Weiter lesen…

Deaflympics Ski Alpin 2019

Alexander Müller, Marco Rehle, Luca Eberle, Moritz Pöppel, Philipp Eisenmann (von links)

Der Deutsche Gehörlosen-Sportverband entsendet 5 Sportler zu den Deaflympics 2019 Ski Alpin

Von 12.-21.12.2019 finden die 19. Winterdeaflympics statt.
Die alpinen Wettkämpfe werden in Santa Caterina (Italien) durchgeführt.

Der BGS gratuliert den 5 Teilnhemhern (alle bei Bay. GSVs beheimatet) und wünscht allen viel Erfolg bei den SKI-Alpin Wettkämpfen.

 

 

Faustball – BGM in Traunstein – 09.11.2019

Glückwunsch, der GSV Augsburg ist wieder Meister!

Die diesjährige Bayerische Gehörlosen Meisterschaft im Faustball (Halle) wurde von GSA Traunstein am 09.11.2019 ausgetragen. 

Insgesamt nahmen endlich wieder mal fünf Teams – GBF München, GSV Augsburg, GSV Bayreuth, GSC Nürnberg und GSA Traunstein an der bayerischen Gehörlosen Meisterschaft teil. Gespielt wurde: Jeder gegen jeden, mit Hin- und Rückrunde. 

Nach kurzer Begrüßungsansprache durch den BGS-Sparten-Leiter Marcello van Beek wurde die Bayerische Gehörlosen Hallen – Faustball Meisterschaft eröffnet. 

Die fünf Mannschaften spielten bei der Meisterschaft auf gleichem Niveau.  7 Spiele endeten hochdramatisch unentschieden. 

Weiter lesen…

Dart – Harun Akpinar sichert sich Vierten Dart-Bezirkstitel

Seinen vierten Titel im Dartsport sicherte sich Harun Akpinar (GSC Passau) am Samstag, 9.November, wo der Bezirkssportverband Niederbayern seine 21.Dart-Bezirksmeisterschaft durchführte, welche der Gehörlosen-Sportverein Landshut ausrichtete und welche in der neu gestalteten Dartanlage im Gasthaus Proske in Ergolding bei Landshut über die Bühne ging. Die sechs Steel-Dart Board Anlage wird vom Dartclub Phantoms Ergolding auch für ihre Wettbewerbe in Ligaspielen genützt und ist auch Bundesligatauglich und die Anlage konnte der GSV Landshut unentgeltlich nutzen, da die Dartsportler des GSV Landshut hier auch ihre Trainingstage durchführen.

Insgesamt hatten sich 15 Teilnehmer aus den Vereinen Landshut, Straubing und Passau angemeldet, doch mussten drei Spieler krankheits- und berufsbedingt passen, so dass sich 12 Teilnehmer um den Titel bewarben, welcher zum zweiten Mal auf Steel-Dart ausgespielt wurde.

Weiter lesen…

EnglishFrenchGermanItalianPolishSpanishTurkish

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.