Faustball – Glückwunsch, GSV Augsburg ist Meister!

Die diesjährigen Bayerischen Gehörlosen Meisterschaften im Faustball (Halle) wurden von BGS-Verband in Augsburg am 13.11.2021 ausgetragen. 

Kurze Zeit vor der Meisterschaft wechselte die bayernweite Krankenhaus-Ampel auf Rot und der Hausmeister prüfte jeden Spieler und die Zuschauer. Zutritt haben nur noch Geimpfte und Genesene.

Insgesamt nahmen vier Teams – GSV Augsburg, GBF München, GSV Bayreuth und GSC Nürnberg – an den bayerischen Gehörlosen Hallenfaustball Meisterschaften teil. Gespielt werden sollte – jeder gegen jeden – mit Hin- und Rückrunde. 

Nach kurzen Begrüßungsansprachen durch den BGS-Sparte Leiter Marcello van Beek und durch den Faustball-Leiter von GSV Augsburg wurde die Bayerische Gehörlosen Hallen Faustball Meisterschaften eröffnet. 

Weiter lesen…

BGS Fachwarte tagten in Landshut

Letztes Jahr im August, haben sich die Fachwarte des BGS zu ihrer Sparten-Arbeitstagung getroffen, welche im Gehörlosenzentrum München stattfand.

Nun organisierte der BGS unter Leitung des Vizepräsidenten Breitensport Carsten Koch die diesjährige Arbeitstagung, welche vom 5.-7. November in Landshut durchgeführt wurde, dem Schauplatz des nächsten Bayerischen Gehörlosen Sportfestes, welches am 9. Juli 2022 stattfinden wird.

Neben verschiedenen Schwerpunkten für die Arbeit der Fachwarte war die Vorbereitung für das Sportfest auch ein Zentraler Punkt dieser Tagesordnung.

Nach der Begrüßung durch den BGS Vizepräsidenten Carsten Koch und der Vorstellung des Tagungsprogrammes wies er auf die Verantwortung zu sorgsamem Umgang mit dem Verlauf bei Tagungen hin, um Fehlinterpretationen (Fake News) zu unterbinden. Auch sprach er über die Spartenaufgaben welche zu machen sind und gab allgemeine wichtige Informationen hierzu.

Weiter lesen…

Erfolgreiche Fortbildung für die Teilnehmer der Übungsleiter Lizenzen

Am Wochenende zum 16. Oktober 2021 fand eine Fortbildung für die Übungsleiter- zur Lizenzverlängerung mit der vorgeschriebenen BLSV Stundenzahl im Gehörlosenzentrum in Friedberg statt. Als Teilnehmer (von den Vereinen GSV München, GBF München, GSV Augsburg, GSV Straubing und GSV Ingolstadt) waren die Übungsleiter anwesend. Für uns alle war es toll, wieder eine Präsenzveranstaltung ohne die Online Format erleben zu dürfen.

Referent Mike Schmauser und Ehrenpräsident des Bayer. Gehörlosen-Sportverband Josef Scheitle eröffneten den Lehrgang mit Begrüßungen und der Lehrgangsabwicklung. Nachdem sich alle Teilnehmer vorgestellt haben, warteten wir mit Spannung auf die Inhalte der Referate.

Im ersten Thema ging es um „Sport nach 1“ im Schulsport. Nach dem Vortrag gab es von vielen offene Fragen. Das Problem sind die Vereine selbst, denn es gibt überall Lösungspunkte äußerte sich Scheitle, dass viele lizenzierte Übungsleiter „Sport nach 1“ nicht ernst nehmen, brauchen wir uns nicht wundern, wenn der Verein dann keinen Nachwuchs bekommt. In allen Bayerischen Städten, welche mit einem GSV versorgt sind, sind auch Hörbehinderte Kinder vorhanden. Man muss diese suchen und einladen. Auch kann das Training im Schulsport nach 16-18 Uhr abgewickelt werden.

Weiter lesen…

Fußball – Bayerische Kleinfeld-Meisterschaft 2021 Jugend U15 am 16.10.2021 in Straubing – Ergebnisse

Hier die Ergebnisse: 

2021 BKFM Jugend U15 Ergebnis


GSV-Straubing-Bay.-Jugendmeister-U15-2021

v.links nach rechts    Beste Spieler Kermer Ben (GSV Augsburg)
                              Beste Torwart*in Fellner Julia (GSV Straubing)
                              Beste Torschütze Noll Florian (GSV Straubing)


Pokal-und-Medaille-2021

Siegerehrung