Schwimmprüfung bei der Schulsportarbeitsgemeinschaft (BLWG) am 26.07.2018 in München

Bereits zwei Tage nach der ersten, – sehr erfolgreichen – Schwimmprüfung, von Schülern des Berufsbildungswerks München, kam es in der letzten Schulwoche am 26.07.2018 – vor den Sommerferien – zu einer Schwimmprüfung für  Kinder des Schülerwohnheims (BLWG). Übungsleiter und Prüfungsabnehmer I war erneut Franciscus Petersen vom GSV München e.V. Zudem waren noch Wolfgang Klose als Prüfungsbeisitzer und  Landestrainer Bauer anwesend. Darüber hinaus waren noch zahlreiche Erzieherinnen und wichtige Mitarbeiterinnen des BLWG vor Ort.

Insgesamt konnte die Prüfung von 7 Kindern mit einem Alter von 7 bis 10 Jahren gemeistert werden. Die Prüfungsteile waren dabei sehr anspruchsvoll. In der Tat mussten die Probanden zum Beispiel 40m Rückenschwimmen oder 40m Brustschwimmen mit ordentlichem Beinschlag. Dies war allgemein nicht so einfach zu gestalten. Die Kinder waren bestens bei der Sache und hielten die Konzentration dabei sehr hoch. Ferner wurden alle Prüfungsteile individuell abgearbeitet.

Leider war bereits am 26.07.2018 schon die letzte Sportarbeitsgemeinschaft (SAG) für das Schuljahr 2017/2018. Die Planungen für das kommenden Schuljahr laufen schon auf Hochtouren. Wahrscheinlich startet die SAG – Schwimmteil II – bereits am 04.10.2018. Dabei wird das Augenmerk dann schon mehr auf den Nachwuchsleistungssport im Hörbehindertenbereich gelegt werden. Nun gilt es die Techniken zu verfeinern und schon auf bestimmte Schwimmzeiten hinzutrainieren. Zudem muß man ab jetzt auch schon Trainingspläne für eine individuelle, effetive und funktionale sportliche Weiterentwicklung erarbeiten, so dass man die Talente stetig verbessern kann.

Der Dank des BGS geht dabei natürlich an die Übungsleiter Franciscus Petersen und Wolfgan Klose, die uns auch im nächsten Schuljahr in der Sparte Schwimmen unterstützen werden. Die Grundsteine sind nun im Schwimmen gelegt! Weiter so! Sportliche Grüße!

EnglishFrenchGermanItalianPolishSpanishTurkish