Erfolgreiche Lizenzverlängerung beim BGS

Am 13.12.2020 kamen die neun Übungsleiter der verschiedenen Gehörlosensportvereine des BGS zusammen, um ihre Übungsleiter Lizenzen zu verlängern.

Durch die Umstände der Corona-Pandemie wurde ein online Format über Zoom gewählt. Neben einem aktiven Teil, bei dem die Teilnehmer ins Schwitzen kamen, kam auch der Theorieunterricht nicht zu kurz: Vorträge zum Thema „Anti Doping“ und zur „Trainingslehre“ wurden gehalten.

Durch die Möglichkeit, über die Videos auch zu gebärden und Meinungen auszutauschen war der Tag sehr kurzweilig.

Der BGS freut sich, dass trotz Corona und der Vorweihnachtszeit die Lizenzverlängerung für unsere Übungsleiter in Gebärdensprache mit den sehr qualifizierten Referenten stattfinden konnte.

Wir wünschen den verlängerten Lizenzinhaber weiterhin viel Erfolg in den Vereinen!