Neues aus der Sparte DSV Biathlon!

Vergangenen Freitag, 30.09.2022 wurde die BGS Wintersportsparte in die BMW Welt nach München eingeladen. Nach der Begrüßung und einer interessanten Werkführung im BMW Group Stammwerk München konnte ich die modernsten Techniken mit viel Autonom und Roboter kennenlernen.
Trotz allem wird man auf die notwendigen Mitarbeiter nicht verzichten können.
 
Anschließen waren wir eingeladen bei einer Pressekonferenz in der BMW Welt.
Anstatt mit Audis in der Vergangenheit, fahren die DSV Biathleten mit den neuen 
Dienstwagen ( 3er und X3).
 
Nach der Fahrzeugübergabe, konnte ich wie im Bild ersichtlich mit einigen
Spitzensportler unterhalten. Olympiasiegerin Denise Herrmann heißt jetzt nach
Ihrer Hochzeit Herrmann-Wick. Von Benedikt Doll, war zu erfahren, dass Er Papa wurde.
Auch bekamen die Frauenmannschaft mit dem Norweger Sverre Olsbu Roiseland
Und die Herrenmannschaft mit dem Slowenen Uros Velepec zwei neue Disziplin- Trainer.
 
Auch werden die Russen und Weißrussen demnächst an Weltcup und der WM
Im Februar in Oberhof weiterhin nicht teilnehmen dürfen. 
Es war ein sehr interessanter Tag, als Mitglied der BGS Sparte Wintersport dort
teilnehmen zu dürfen.

 
 
 
 
 
 
 

 335 total views