Deutsche-Futsal Meisterschaft U15 am 26.01.2019 in Bremen

Bereits am Freitag, den 25.01.2019 machten sich die beiden Teams – die GBF München und der GSV Augsburg – auf den weiten Weg zur Deutschen-Meisterschaft U15-Futsal nach Bremen. Am Freitag wurden die Schüler dann schon – wegen des tollen Sportereignisses am Samstag – und der langen Zugfahrt vom Unterricht in den jeweiligen Schulen freigestellt, so dass man pünktlich zum Turnierstart in Bremen sein konnte. Dies ist auch alles gelungen. Freitag in der Früh starteten die Züge aus München und Augsburg – fast komplett durch die Republik – pünktlich.

Am Samstag, den 26.01.2019 begann die Deutsche Meisterschaft U-15 dann auch schon in der Sporthalle der Gesamtschule West in der Lissaer Straße in Bremen. Beide Teams reisten mit genügend Spielern/innen – auch zum Wechseln – an. München und Augsburg hatten sich bereits am 12.01.2019 bei der BM gegenübergestanden. Die Spieler kennen sich bestens. Außerdem war der Landestrainer Bauer auch in Bremen anwesend um sich ein Bild von den Leistungen der Athleten/innen machen zu können. Zudem hat er auch beide Teams versucht zu unterstützen. Darüber hinaus ein großer Dank an die Trainer und Betreuer von den GBF und dem GSV Augsburg. Dies war hervorragend.

Das Eröffnungsspiel bestrittend dann auch gleich der GSV Augsburg zusammen mit den Sportfreunden/innen aus Hambmurg (GSV). Das Team aus Hamburg war körperlich schon viel weiter entwickelt. Nichtsdestotrotz konnten sich die Talente vom GSV Augsburg mit 4:3 durchsetzen. Spielerisch waren dabei schon sehr gute Elemente zu erkennen. So konnte man die körperlichen Defizite aufgrund des Alters kompensieren! Beide Teams aus Bayern waren auf eine U14-Meisterschaft vorbereitet. Dies wurde noch kurzfristig verändert! Im zweiten Match mussten sich die GBF aus München leider ganz knapp gegen die Talente aus Hamburg mit 2:1 geschlagen geben. Auch im Rückspiel – nach bereits 2 Toren Führung – ging der erneut knappe Sieg an das Team aus dem hohen Norden. Die beiden Duelle – Derbies – in Bremen konnten die Augsburger jeweils mit 3:0 für sich entscheiden. Das Niveau war dabei aber schon sehr hoch! Luis Birkner konnte mit insgesamt 5 Toren für den GSV Augsburg dabei sehr glänzen. Darüber hinaus wurde Lysander Hartig von den GBF am Ende des Turniers zum besten Spieler gewählt. Auch noch Tim Huck von den GBF wurde zum besten Torwart des Turniers gewählt. Gratulation! Stake Leistungen in Bremen! Weiter so! Am Sonntag, den 27.01.2019 ging es dann mit dem Zug wieder zurück – für beide Teams – nach Bayern. Außerdem war noch die U19 der GBF München bei den U19-Meisterschaften vertreten. Leider konnte sich die Truppe am Ende des Tages nicht für die Halbfinals qualifizieren. Ein starker Sieg ist aber trotzdem gelungen. 

Auch für 2019 stehen schon weitere, zahlreiche Projekte an! Bereits in den Osterferien vom 21.04.19 bis einschließlich 26.04.19 wird es ein Talent-Fußballtalentcamp U14 (Sportschule Oberhaching) geben. Infos und Einladungen werden noch folgen. Dies ist ein Kadertraining für unsere Top-Talente aus ganz Bayern! Zudem werden einige Teams (GSVs) am 05.07.2019 bis 07.07.2019 beim BGS-Sportfest in Bamberg teilnehmen und zusätzlich wird es noch ein weiteres Kleinfeldturnier in Nürnberg geben. Dies sind die bereits fest geplanten Events für 2019 für den Nachwuchs der U14. Ab jetzt wieder richtig Fußball, kein Futsal mehr! Nun gilt es weiter effektiv am Ball zu bleiben. Die Motivation und der Trainingsfleiss müssen nun weiter hochgehalten werden! Der Landestrainer konnte in Bremen viele positive Erkenntnisse sammeln!

 

 

EnglishFrenchGermanItalianPolishSpanishTurkish