Sportschießen – Pokalmeisterschaft und Neuwahl der Spartenleitung

Neue Spartenleitung Sportschiessen

Am 16. Oktober 2021 haben sich nach der Pokalmeisterschaft in Reichertshofen die Vertreter der 4 Bayerischen Mannschaften aus Augsburg, Bamberg, München und Nürnberg mit der Spartenleitung versammelt, um über die letzten Jahre zu resümieren. Anschließend wurde eine neue Spartenleitung gewählt und über die nächsten Schritte diskutiert.

Das neue Team der Landesleitung Sportschiessen wird nun für die nächsten 4 Jahre Thomas Münchenbach (GSV Bamberg) leiten. Unterstütz wird er dabei von Dieter Link und Johannes Kruse (beide GSV München). Der bisherige Spartenleiter Marco Baron (GSC Nürnberg) hat sich zur Wahl nicht mehr aufstellen lassen und freut sich, die Aufgaben an das neue Team übergeben zu dürfen und wünscht ihm viel Erfolg für die nächsten Jahre.


v.l.n.r: Marco Baron, Thomas Münchenbach und Johannes Kruse
Bericht_Tagung_Sportschiessen

Ergebnisse von Pokalmeisterschaft: 
Ergebnis_BGPM_2021
Ergebnis_BGM_2021