Technischer Kongress der 24. Ausgabe der Sommer-Deaflympics

Der technische Kongress der 24. Ausgabe der Sommer-Deaflympics fand im UCS-Theater statt. An der Veranstaltung nahmen internationale Delegierte der teilnehmenden Länder sowie technische Direktoren des Internationalen Komitees für Gehörlosensport (ICSD) teil.

Die Sitzung umfasste Plenarsitzungen, Diskussionen und die Vorstellung des Handbuchs des Wettbewerbs in Caxias do Sul – eine Referenz für die Delegationen. Es wurden auch die Einrichtungen der Spiele besichtigt, wie z. B. die Wettkampfstätten, Trainingseinheiten und der Sitz der Organisation in den Pavillons des Traubenfestes.

Die Sommer-Deaflympics finden dieses Jahr vom 1. bis 15. Mai in Caxias do Sul statt.

 241 total views

Starke Frauenpower an der Spitze in Bayerns Gehörlosensport

In der historischen Tafernwirtschaft „Hotel Schönbrunn“ in Landshut welche seit 355 Jahre besteht und wo der Gehörlosensportverein Landshut 1989 drei Monate nach seiner Gründung, seine erste Großveranstaltung, nämlich ein internationales Radsportmeeting durchführte war am 21. Und 22. Januar 2022 Schauplatz des ordentlichen Verbandstages des Bayerischen Gehörlosen-Sportverbandes.

Auf der Agenda dieses Verbandstages standen auch die Neuwahlen des Präsidiums, wo die Präsidentin Birgit Hermann-Payer mit 99 Stimmen in ihre dritte Amtszeit gewählt wurde. Neue Vizepräsidentin und Nachfolgerin von Ingo Schweinsberg wurde Alexandra Götz, wodurch nun zwei engagierte Frauen an der Verbandsspitze stehen. Als Vizepräsident Finanzen kam André Brändel neu hinzu, während für die Öffentlichkeitsarbeit Stefan Pöllmann und die Revisoren Andreas Mühlbauer / Rainer Zott erneut das Vertrauen der Delegierten erhielten. Zudem wurde der Vizepräsident Breitensport Carsten Koch, welcher am Vortag bei der Fachwartetagung gewählt wurde von den Delegierten bestätigt. Als Referenten fungieren weiter Josef Willmerdinger (Sportentwicklung) und Mike Schmauser (Lizenzverwaltung und Doping). Birgit Willmerdinger, die bisherige Frauenbeauftragte steht bei Projektbezogenen Events weiterhin zur Verfügung.

Zu Beginn mit den Begrüßungen von Thomas Hanke vom ausrichtenden GSV Landshut und der Präsidentin Birgit Hermann-Payer gedachte man dem kürzlich verstorbenen ehem. Tischtennisfachwart Eckhard Rosen und bestimmte den Ehrenpräsidenten Josef Scheitle zum Versammlungsleiter, wo er umsichtig durch die Tagesordnung führte.

Als erste Amtshandlung ehrte er die später wiedergewählte Präsidentin Birgit Hermann-Payer mit der Goldenen Ehrennadel für 40-jährige Tätigkeit in verschiedenen Funktionen im BGS und würdigte in einer Laudatio ihren nimmermüden Einsatz für den BGS.

Weiter lesen…

 258 total views

Bayerns Gehörlosen Sport tagt in Landshut

Am Wochenende 21.-22. Januar hält der Bayerische Gehörlosen Sportverband seinen ordentlichen Verbandstag unter Leitung der Präsidentin Birgit Hermann-Payer (Nürnberg) mit den anstehenden Neuwahlen in Landshut ab. Ürsächlich hierfür ist, dass am 9. Juli dieses Jahres das 16. Bayerische Gehörlosen Sportfest in Landshut, vom Gehörlosensportverein Landshut unter der Regie des 1. Vorsitzenden Thomas Hanke stattfinden wird. So steht neben den üblichen Verbandsberichten und der Neuwahlen besonders auch die Vorbereitung zu diesem Sportfest  auf der Agenda dieses Verbandstages, welcher im Hotel Schönbrunn stattfinden wird. Thomas Hanke konnte , dank der Unterstützung des Sportamtes der Stadt Landshut und von den Landshuter Sportvereinen und ins besonders vom ETSV 09 Landshut die erforderlichen Sportanlagen reservieren, so dass die Veranstaltung in einem familiären Umfeld ablaufen kann.

Neben dem sportlichen Ablauf des Sportfestes wird zum Abschluss jedoch auch ein kulturelles Abendprogramm die Veranstaltung bereichern, wo unter anderem auch die Studierenden im Gebärdensprachdolmetschen der Hochschule Landshut sich mit einbringen werden.

Zu diesem Sportfest konnte der Ausrichter neben Oberbürgermeister Alexander Putz zudem auch den Bayerischen Ministerpräsidenten Markus Söder als Schirmherr gewinnen, so dass die Gehörlosen Community einmal verstärkt im Blickpunkt stehen wird.. – Gottfried Paulus

 183 total views

Online-Interview zwischen Mike Schmauser und mehrfache Weltmeister und Deaflympicssieger Ingo Schweinsberg

Hallo Ingo,
in 5 Monate findet das 24. Sommer Deafylmpics (Olympia) in Mai 2022 in Caxias do Sul/Brasilien statt.
Du als Comeback Deaflympics-Nationalkader/ neue ICSD Sportdirektor im Schießsport.

Mike in Schwarz – Ingo in Blau

Wie fühlst du in Moment ?
Im Moment fühle ich mich ganz gut. Kann mir den Stress immer wieder überwältigen.

Wie läuft deine Trainingseinheiten und Wettkämpfe, während Corona Pandemie geschah?
Die Wettkämpfe setzen sich weiter fort. Mit dem Training komme ich kaum nach, da ich seit Sept. bis jetzt nur ununterbrochen Wettkämpfe habe. Es wären schon 30 Wettkämpfe gewesen in den Ligen sowie die Meisterschaften im Bereich des Verein und Gaues. Es gelten hier 2G plus.

Hat jemanden die materielle und finanzielle Unterstützung gegeben?
Material werde ich unterstützt von DGS und Vereine für Munitionen und nötige Ersatzteile. Finanziell unterstützt mich die Deutsche Sporthilfe.

Hat Sponsor Ampli5 dir was beigebracht?
Mir hat das Armband gebracht. Gibt mir Kraft und stellt mein Gleichgewicht her. Es macht was aus.

Was ist dein Ziel bei Deaflympics 2022 in Brasilien?
Im jetzigen Stand darf ich nicht starten, da ich dort als Techn. Direktor im ICSD-Sportschießen einberufen wurde. Im Rahmen der EDSO- und Internationale Turniere bin ich startberechtigt.

Ist dein letzte Deaflympics??
Ich habe 6 Deaflympic-Games aktiv mitgewirkt, darunter 15 Medaillen gewonnen. Ich habe 2013 in Sofia/BUL meine Karriere beendet. 2019 kam ich wieder zurück und habe bei der Europameisterschaft in Moskau/RUS eine weitere Medaille in Gold mit der Luftpistole gewonnen.
Sicher bin ich noch im Kader, solange nicht im Rahmen des ICSD ist.

Gratulation du als ICSD Schießen- Sportdirektor (alt: TD Technischer Direktor).

Was ist dein Ziel als Sportdirektor?
Mein Ziel ist eine faire und professionelle WM und DL zu leiten, un Sportler aus aller Welt öffentlich zu präsentieren und Erfolge erleben zu lassen.

Ich wünsche dir viel Erfolg und alles Gute.

Bericht: Mike Schmauser
Foto: Ingo Schweinsberg

 158 total views