Sport-nach-1 geht auch am Berufsbildungswerk München im Schuljahr 2018/2019 weiter!

Am 25.09.2018 trafen sich der BGS, Verantwortliche des GSV München zu einem Arbeitsgespräch mit der Schulleitung und der Leitung des BBW München im Berufsbildungswerk in der Musenbergstraße. Nach einem intensiven Austausch, wurde dann auch schon über Sport-nach-1 und die Möglichkeiten neuer Sportarbeitsgemeinschaften (SAGs) kommuniziert. Seit dem 25.09.2018 läuft auch schon wieder die erste SAG an. Das Kooperationsmodell Sport-nach-1 läuft im Gehörlosensport/ Sport für Menschen mit Hörbehinderung bereits seit dem letzten Schuljahr erfolgreich und wurde mittlerweile an fast allen Schulen/Zentren für Menschen mit Hörbehinderung installiert. Darüber hinaus wurde/wird dieses Zusatzsportangebot der Schulen/Zentren für Menschen mit Hörbehinderung auch sehr gut von den betroffenen Schülern angenommen.

Übungsleiter Franciscus Petersen – hat auch schon im Schuljahr 2017/2018 die SAG-Schwimmen erfolgreich geleitet – , startete die erste Trainingseinheit am 25.09.2018 pünktlich um 14.50 Uhr in der Schwimmhalle des Bildungswerkes im Stadtteil Johanneskirchen/ München. Nun gilt es die Teilnehmer/innen effektiv und funktional zu unterrichte. Das Training soll nun systematisch und planmäßig – jeden Dienstag (außer in den Ferien) – stattfinden. Wir, der BGS, sind sehr froh darüber diese Chance erhalten zu haben. Darüber hinaus wird es zudem noch eine weitere SAG – immer am Montag – wie bereits letztes Schuljahr geben, wobei der Schwerpunkt dabei auf Fußball gesetzt wird. Dies SAG leite auch Herr Petersen. Weitere SAG sind in Planung!

Infos unter: https://www.sportnach1.de/

EnglishFrenchGermanItalianPolishSpanishTurkish